Wohlfühlen

MIteinander

Wir sind Teil eines historisch gewachsenen Stadtgebietes

Ob Ärztehaus, Apotheke, Geschäfte, Kindergarten oder Schule – in unmittelbarer Nähe ist alles vorhanden. Seit Jahrzehnten!

Grün prägt das Bild unseres Viertels. So ist die Rabeninsel gleich nebenan. Und auch der Pestalozzipark. Schon seit Generationen lockt dort der steinerne Elefant die Kinder an. Er steht im Park mitten auf einem Spielplatz. Übrigens einer von vielen Spielplätzen im alten Süden von Halle.

Die Wohngebiete der GWG „Eigene Scholle“ eG befinden sich ganz in der Nähe des Ruderhauses Böllberg/Nelson. Dadurch sind über Jahre gute Kontakte zwischen uns und dem Verein entstanden. Und wenn unser Mieter und Vereinstrainer, Carl Ertel, den Rudersport mit der GWG vergleicht, so meint er damit das Lebensgefühl einer Großfamilie.

„Die Wohngebiete sind ganz in der Nähe des Ruderhauses Böllberg/Nelson. Die guten Nachbarschaftskontakte verbinde ich mit dem positivem Lebensgefühl einer Großfamilie.“

Carl Ertel
– Mieter und Vereinstrainer –

Wir sind Mitglied von WG Halle
einer Initiative der Wohnungsgenossenschaften Halle (Saale). ​
Wir sind Mitglied im Verband der Wohnungsgenossenschaften Sachsen-Anhalt. e.V. mit Sitz in Magdeburg.

„Ich freue mich sehr, dass vom Altersdurchschnitt her ein gut durchmischtes Wohngebiet entstanden ist.“

Volker Enders
– Vorstandsvorsitzender –

Scroll Up